Über uns

Über uns - Wir lieben Neuseeland!

Es war Liebe auf den ersten Blick! Neuseeland hat uns seit unserem ersten Besuch fasziniert. Es ist ein Land der Vielfalt. Sanftes hügeliges Weideland und schroffe Vulkanlandschaften. Das Meer und die Berge sind oft so dicht beieinander, dass man beides an einem Tag erleben kann. Einsamkeit und Geselligkeit, tagelang ohne eine Menschenseele zu begegnen kann man durch die Natur wandern oder sich inmitten der überaus freundlichen Einheimischen aufhalten. Es ist einfach alles möglich!

Es war 2010, als wir zum ersten Mal Neuseeland betraten. Wir nutzen unser Working Holiday Visum (auch Work and Travel genannt) und blieben gleich ein ganzes Jahr im Land. In dieser Zeit bauten wir unseren Campervan „Priscilla“ aus und erkundeten mit ihr die vielfältige Landschaft und die vielen unglaublichen Orte Neuseelands. Wir arbeiteten auf Weingütern, Schafsfarmen oder halfen in privaten Familien aus, indem wir im Garten für Ordnung sorgten, ein paar Bäume Pflanzten oder einfach auf die Kinder aufpassten.

Wer nun denkt, wow, ein ganzes Jahr in Neuseeland, da haben die beiden ja alles gesehen. Leider nein. Es gibt einfach zu viel zu sehen und zu erleben. 2015 waren wir nochmal mit einer guten Freundin in Neuseeland und teilten uns 5 Wochen einen kleinen Campervan. Ein Jahr später war dann wieder alles anders. Wir reisten 6 Wochen mit unserem 3 Monate alten Sohn durch Neuseeland. Insgesamt erlebten wir Neuseeland aus vielen Perspektiven. Es war immer wunderschön!

an der henderson bay
am slope point
am bealys beach

Über uns - Unser Logo, die drei Kiwis

Drei Kiwis? Ja! Es gibt mehr als nur die bekannte Kiwi Frucht. Da wäre der scheue, flugunfähige Kiwi Vogel, Wappenvogel und Liebling der Neuseeländer. Nicht zu vergessen sind die Kiwi Menschen. Die Einheimischen nennen sich selbst liebevoll Kiwi.

Die leckere Frucht

Kiwi Pflanzen ranken sich auf Plantagen an Holzgestellen entlang und werden von den Erntehelfern überkopf gepflückt. Für uns untypisch gibt es sie in den verschiedensten Formen.

kiwi_bird

Die scheuen Tiere

Einen Kiwi Vogel in der freien Wildbahn anzutreffen ist fast unmöglich. In verschiedenen Einrichtungen wie Naturschutzgebieten oder Tierparks ist es jedoch möglich die Vögel zu beobachten.

Die freundlichen Einheimischen

Auch wenn die Maske der Ureinwohner grimmig schaut, darf man sich nicht täuschen lassen. Die meisten Neuseeländer sind extrem freundliche Menschen!

Neon Schwefelablagerungen auf White Island

White Island – die Vulkaninsel

Der Name White Island könnte auf eine weiße Insel schließen lassen. Weißer Sandstrand, Palmen, türkises Wasser und einen großen Berg aus weißem Kalkstein im Zentrum. Aber …

Weiterlesen »
Autowrack auf Coromandel

Sicherheit in Neuseeland

Wie bei vielen Dingen, kann man auch zum Thema Sicherheit in Neuseeland keine klare Antwort geben. Grundsätzlich ist Neuseeland eines der sichersten Länder der Welt. Der Tourismus boomt und die Gäste dürfen mit gutem Gefühl durch…

Weiterlesen »